Impact Creators Program

Um was geht’s beim Impact Creators Program?

Die Welt ändern? Einen Mehrwert für andere schaffen? Und dabei selbst auch etwas zurückbekommen – Geld zum Beispiel mit dem man die Miete bezahlen kann?
Wenn das alles bei Dir einen Nerv trifft, dann bist Du bei unserem Impact Creators Program genau richtig!

Bei uns…
…setzt Du Deine eigene Start-up Idee praktisch um oder erweckst die anderer zum Leben.
…veränderst Du mit Deinem Start-up die Welt.
…sind soziale Innovation, wirtschaftliches Denken und Nachhaltigkeit kein Widerspruch.

 

Was genau bietet Dir das Impact Creators Program?

Wir zeigen Dir, wie Du mit einem eigenen Start-up Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt nachhaltig verändern kannst. Dazu kannst Du entweder im Team an Deiner eigenen Start-up Idee arbeiten oder an der von anderen mitwirken.
Durch unser Programm wirst Du Teil einer interdisziplinären Community und vernetzt Dich in Deinem Team und darüber hinaus mit Menschen, die genauso ticken wir Du und aufgrund ihrer Studienwahl verschiedene Perspektiven und Expertisen mitbringen.

Bei uns gilt Learning by Doing – wir reden nicht (nur), wir machen! Das heißt konkret:

  • Du bekommst eine Einführung in den Impact Entrepreneurship Kosmos.
  • Du lernst, wie soziale Innovationen gestaltet sein müssen, damit sie ihre Wirkung entfalten.
  • Du machst Markt- und Wettbewerbsanalysen.
  • Du validierst Deine Start-up Idee, d.h. Du stellst sicher, dass sie am realen Markt auch wirklich funktioniert.
  • Du lernst, wie Du Impact richtig kommunizierst. Stichwort: Pitching und Story telling.
  • Du wirst zum Zahlen-Crack, damit Deine Idee kein Draufzahlgeschäft wird.

Und am Ende steht die Entscheidung an: Gründen oder nicht gründen? Ihr als Team entscheidet, ob und wie es mit Eurer Impact Idee weiter geht.

 

Welche Rahmenbedingungen hat das Impact Creators Program?

Wer kann teilnehmen?

Bewerben können sich Studierende, PhD, wissenschaftliche Mitarbeitende der FAU, der HSA und der
HSWT. Angenommen werden maximal 25 Teilnehmende.
Du solltest Interesse an einer Gründung eines Start-ups haben und natürlich ein großes Herz
für Impact!

Wann findet das Programm statt?

Das Programm findet während des Sommersemesters 2023 statt.
Die Workshops finden teilweise in Präsenz und teilweise online statt.
Die konkreten Termine werden demnächst hier bekannt gegeben.

Wie werden die Inhalte vermittelt?

Alle Workshops werden von erfahrenen Business Design Trainer:innen und Social Impact
Coaches gehalten.
Das Programm ist durch und durch praktisch angelegt, d.h. es gibt theoretischen Input,
aber der Schwerpunkt liegt darin, dass in Teams an konkreten Gründungsideen gearbeitet
wird und auch zwischen den Terminen Zeit investiert wird.
Wir arbeiten dabei mit zum Beispiel mit Methoden wie Design Thinking, Business Design,
Sustainable Change Management.

 

Wie kann ich mich bewerben?

Wenn Du teilnehmen möchtest, dann kannst Du Dich online bewerben. Das geht einfach über diesen Link.

Bewerbungsschluss ist der 15. März 2023 (ja, wir haben verlängert!).

 

Du hast noch Fragen?

Dann melde Dich gern bei Latife. Du erreichst sie per Mail oder auch telefonisch unter 09131 85-25923.

 

Das sind wir:

  

 

 

Wir werden gefördert durch: